Stellen im MMK ::: MMK Frankfurt am Main

Büroangestellte/-r (Leitung des Kulturmanagements)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/-n Büroangestellte/-n (Leitung des Kulturmanagements)

EGr. 12 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:
Finanz- und Kulturmanagement: Verantwortung für den Gesamtetat des MMK, Entwicklung der Jahresplanung und Erstellung von Wirtschaftsplänen in Zusammenarbeit mit der Direktion, Controlling, verantwortliche Planung und Steuerung der Verwaltungsaufgaben in diesem Bereich; Fundraising: eigenständige Akquise und Verwaltung von Drittmitteln, Kontaktaufbau und -pflege mit Institutionen und Entscheidungsträgerinnen und -trägern; Kooperationen: Verhandlungsführung mit nationalen und internationalen Vertrags- und Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartnern, Betreuung von Ausstellungskooperationen, repräsentative Aufgaben; Marketing: Akquise von Fremdveranstaltungen, Entwicklung und Ausbau des MMK-Shops; Personalverantwortung.

Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier zum Download.


Wissenschaftliches Volontariat im Bereich Kunstvermittlung

Im MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main ist zum 15. März 2018 für die Dauer von zwei Jahren die Stelle

einer wissenschaftlichen Volontärin/
eines wissenschaftlichen Volontärs


im Bereich Kunstvermittlung zu besetzen. Die Vergütung entspricht 50% der Stufe 1, der Entgeltgruppe 13 TVöD.

Das MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main gehört zu den weltweit bedeutenden Museen für Gegenwartskunst. Das jüngste Frankfurter Museum wurde im Jahre 1991 eröffnet. Es umfasst eine Sammlung von über 5.000 Werken und zeigt wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Kunst.

Das wissenschaftliche Volontariat ist dem Bereich Kunstvermittlung zugeordnet. Museen sind heute auch Ausbildungs- und Forschungsstätten, in denen aktuelle Debatten geführt und Wissensformen verhandelt werden. Demnach ist die aktive Weiterentwicklung von Bildung, Forschung und Vermittlung für ein Museum der Gegenwartskunst von zentraler und zunehmender Bedeutung. Kunstvermittlung erfordert inhaltliche wie methodische Kompetenz in der Arbeit für und mit Menschen aller Altersgruppen und Bildungsgrade. Die Volontärin/der Volontär ist in sämtliche Arbeitsbereiche der Abteilung eingebunden, u. a. in die konzeptionelle sowie organisatorische Mitarbeit bei der Gestaltung des ausstellungsbegleitenden Kunstvermittlungsprogramms für Kinder, Jugendliche, Familien, Schulen und Erwachsene, die Mitentwicklung neuer Formate und Kooperationen mit Partnern sowie die selbstständige Erarbeitung und Realisierung eigener Projektideen. Der Volontärin/dem Volontär sind auch Teile der Öffentlichkeitsarbeit der Abteilung übertragen. Sicheres Verfassen von Texten für unterschiedliche Adressaten ist demnach erwünscht. Die Abteilung Kunstvermittlung des MMK verfügt über ein eigenes Vermittlungsstudio, dessen Angebote betreut und erweitert werden sollen.
 
Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Kunstpädagogik, Kunstgeschichte oder einem vergleichbaren Fach/vergleichbare Qualifikation. Erwartet wird ein nachweisbares Interesse an Gegenwartskunst sowie praktische und theoretische Kenntnisse im Bereich Kunstvermittlung. Gute Kenntnisse in MS Office und englischer Sprache sind erforderlich.

Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 6.11.2017 an:

MMK Museum für Moderne Kunst
z. Hd. Frau Carolin Rothmund
Domstr. 10
60311 Frankfurt am Main
carolin.rothmund@stadt-frankfurt.de
(Postalische Bewerbungen werden nur mit frankiertem Rückumschlag zurückgesendet)

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Rothmund bei Fragen inhaltlicher Art und Herr Gawrich bei Fragen zu den finanziellen Rahmenbedingungen unter den Rufnummern (069) 212-37234 bzw. (069) 212-35610 zur Verfügung.


Kunstvermittler/in für Führungen in chinesischer und deutscher Sprache

Das MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Kunstvermittler/in für Führungen in chinesischer und deutscher Sprache

zur Verstärkung seines Teams der Kunstvermittlung in der Konzeption und Durchführung von Führungen für Erwachsene, insbesondere für Touristengruppen.

Forschung, Bildung und Vermittlung sind für das MMK als Museum der Gegenwartskunst von zentraler Bedeutung, da in der Zusammenarbeit mit seinen Besucher*innen das MMK um neue Perspektiven erweitert wird.

Die Kunstvermittlerinnen und Kunstvermittler besprechen in den Führungen eine Auswahl an künstlerischen Arbeiten und diskutieren die Ausstellungsthemen mit den Gästen.

Die Führungen erfordern eine inhaltliche Vorbereitung und Auseinandersetzung mit den künstlerischen Arbeiten und Ausstellungsthemen, Kreativität, Flexibilität, Offenheit und Freundlichkeit im Umgang mit den Besucherinnen und Besuchern.

Voraussetzungen

– Fließende Sprachkenntnisse in Hochchinesisch (Mandarin)
– Kenntnisse der chinesischen Kultur (wünschenswert)
– Praktische Erfahrungen in der Kunstvermittlung und Interesse an einer kritischen Auseinandersetzung mit Kunstvermittlung
– Studium, Ausbildung oder vergleichbare praktische Erfahrungen in den Bereichen Kunstpädagogik, Kunstgeschichte oder Freie Kunst
– sehr gute Kenntnis der Gegenwartskunst seit den 1960er-Jahren
– Bereitschaft zum selbstständigen Erarbeiten neuer Inhalte
– Kommunikationsfähigkeit und freundliches Auftreten
– Zeitliche Flexibilität

Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis und wird über einen Werkvertrag mit der Stadt Frankfurt festgelegt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung in elektronischer Form mit Anschreiben und Lebenslauf per E-Mail an carolin.rothmund(at)stadt-frankfurt.de


Praktikum Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

für Studierende im Haupt/Master-Studium

Aufgaben

– Pressespiegel zusammenstellen
– Recherchetätigkeiten
– Verfassen von Pressetexten
– Bearbeitung von Journalistenanfragen
– Zielgruppenrecherche und Erstellen von Verteilern

– Mitarbeit bei der Erstellung von Kampagnen und Drucksachen
– Unterstützung bei Erstellung und Versand von Presseunterlagen
– Mithilfe bei der Pflege der Museumshomepage
– Unterstützung der Social-Media Aktivitäten des MMK

Voraussetzungen

– abgeschlossenes Grundstudium/Bachelorstudium im Bereich Kommunikationswissenschaft / Kulturwissenschaft / Kunstgeschichte
– erste Erfahrungen in der Pressearbeit (Zeitungs- oder Zeitschriftenredaktion, Pressestelle)
– Interesse an Gegenwartskunst
– selbständige und strukturierte Arbeitsweise
– Teamfähigkeit
– Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Social Media und Kenntnisse im Umgang mit Content Management-Systemen

Das Praktikum dauert 3 Monate und kann begleitend zum Studium flexibel in Teilzeit in 3 Tagen in der Woche absolviert werden. Eine Bezahlung ist leider nicht möglich.

Der nächstmögliche Praktikumsbeginn ist Januar 2018.

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte mit Anschreiben und Lebenslauf per E-Mail an folgende Adresse: presse.mmk(at)stadt-frankfurt.de